MOTIVE SIND „AUTOPILOTEN“ FÜR UNSER VERHALTEN

Wir alle haben angeborene Grundmotive, eine Art individuelle "DNA",
die im Hintergrund
stark unser Verhalten steuern. Sie sind häufig die Ursache,
warum wir in Situationen zufrieden oder unzufrieden, motiviert oder demotiviert sind.

Motive verstehen - Selbst- und Fremdeinschätzung verbessern

Schon lange beschäftigt sich die Motivationsforschung mit der Auswirkung angeborener Motive, d.h. innerer Antriebskräfte, auf individuelles Wahrnehmen und Verhalten. In allen meinen Angeboten gewinnen Sie - unterstützt durch den wissenschaftlichen Test MPA® (MotivationsPotenzialAnalyse) - wertvolle Erkenntnisse zu Ihren ganz persönlichen Antriebskräften.

Für Sie bedeutet das:
> Gesteigertes Verständnis für das eigene Verhalten, Gefühle und Reaktionen
> Vermindertes Konfliktpotential durch erhöhte Sensibilität für sich und für Andere
> Gestaltung von Umfeldern, um die eigene Motivation zu steigern
> Wertvolles Wissen für Mitarbeiterführung und Mitarbeitermotivation